Kommende Projekte

20.04.2024 - Mozartsäle Hamburg

20. April 2024W.A. Mozart: Zwischenspiele aus der Bühnenmusik von "Thamos" KV345

20. April 2024 B. Bartók: Rumänische Volkstänze

20. April 2024 C. Saint-Säens: Introduction et Rondo capriccioso (Solist: David Wurm)

20. April 2024 F. Schubert: Sinfonie Nr. 5 in B-Dur D485

20. April 2024 Tickets

 

03.05.2024 - Friedrich-Ebert-Halle 

20. April 2024W.A. Mozart: Zwischenspiele aus der Bühnenmusik von "Thamos" KV345

20. April 2024 B. Bartók: Rumänische Volkstänze

20. April 2024 C. Saint-Säens: Introduction et Rondo capriccioso (Solist: David Wurm)

20. April 2024 F. Schubert: Sinfonie Nr. 5 in B-Dur D485

20. April 2024 Tickets

 

15.06.2024 - Laeiszhalle Hamburg (Großer Saal)

20. April 2024J. Brahms: Klavierkonzert Nr. 1 in D-Dur op.15 (Solist: Caspar Frantz)

20. April 2024F. Liszt: »Les Préludes« Symphonische Dichtung Nr. 3 S.97

20. April 2024J. Williams: »Star Wars« Suite für Orchester

 

07.11.2024 - Laeiszhalle Hamburg (Großer Saal)

20. April 2024u.a. J. Brahms: Violinkonzert in D-Dur op. 77 (Solist: Christian Tetzlaff)

 

09.11.2024 - Elbphilharmonie (Großer Saal)

Konzert am 20.04.2024 in den Mozartsälen Hamburg

Wir freuen uns sehr, am 20. April 2024 als Kammerorchester in den Mozartsälen Hamburg aufzutreten.

Auf dem Programm stehen die Zwischenspiele aus der Bühnenmusik zu "Thamos" von Mozart, Bartóks rumänische Volkstänze, Introduction et Rondo capriccioso von Saint-Saëns mit unserem Konzertmeister David Wurm als Solisten und Schuberts wunderschöne fünfte Sinfonie.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

 

 

 

Konzert am 03.05.2024 in der Friedrich-Ebert-Halle

Am 03.05.2024 werden wir in der Friedrich-Ebert-Halle spielen. Die nur 20 min vom Hauptbahnhof entfernte Friedrich-Ebert-Halle ist für ihre herausragende Akustik bekannt, welche bereits von Weltstars wie dem Pianisten Lang Lang für Aufnahmen genutzt wurde. Wir sind daher schon sehr gespannt und freuen uns darauf, uns auch selbst von den Klängen in dem Saal zu überzeugen.

Aufführen werden wir wieder die Zwischenspiele aus der Bühnenmusik zu "Thamos" von Mozart, Bartóks rumänische Volkstänze, Introduction et Rondo capriccioso von Saint-Saëns mit unserem Konzertmeister David Wurm als Solisten und Schuberts wunderschöne fünfte Sinfonie.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

 

 

Sommerkonzert am 15.06.2024 in der Laeiszhalle

Zu unserem alljährlichen Sommerkonzert sind wir am 15. Juni 2024 wieder zu Gast in der Laeiszhalle.

Aufführen werden wir das  Klavierkonzert Nr. 1 von Johannes Brahms mit dem berühmten Pianisten Caspar Frantz, Les Préludes von Franz Liszt und eine der wohl bekanntesten Filmmusiken überhaupt, die Star Wars Suite von John Williams. 

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

 

 

 

 

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.